Eduardo Bosch

Eduardo Bosch zum Chief Operating Officer der Louvre Hotels Group ernannt

Eduardo Bosch tritt dem Exekutivkomitee der Louvre Hotels Group als Chief Operating Officer unter der Leitung von CEO Pierre Frédéric Roulot bei.

Seine Mission besteht darin, einen neuen strategischen Plan anzuwenden, um operative Effizienz und Exzellenz in den Bereichen Preisbildung, Vertrieb, Marketing und Qualität zu erreichen.

- Ich freue mich sehr, Eduardo an Bord begrüßen zu dürfen. Seine Unterstützung und seine Sachkenntnis werden ein wertvolles Kapital bei der Optimierung unserer Performance in einer Zeit großer Wende innerhalb unserer Gruppe sein – sagt Pierre Frédéric Roulot, CEO der Louvre Hotels Group.

Der gebürtige Spanier Eduardo Bosch, der in fünf verschiedenen Ländern gelebt hat, studierte Hotelmanagement an der Universität Stanford und an der Polytechnischen Universität Madrid. Er hat außerdem einen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und ein MIT-Zertifikat in Digitaler Transformation erworben. Eduardo Bosch ist seit mehr als 15 Jahren in der internationalen Tourismusbranche tätig.

Im Laufe seiner überaus produktiven Karriere nahm der 42-jährige Eduardo Bosch strategische Stellungen in so differenzierten Bereichen wie Marketing, Betrieb, Verkauf, Finanzen, IT, Managementkontrolle, Betriebstechnik und Entwicklung ein.

Er begann als Business-Analyst für Meliá Hotels International in dem Madrider Unternehmenshauptsitz (2004-2006), bevor er zur NH Hotel Group kam, zunächst als Corporate Controlling Analyst in der Madrider Zentrale (2006-2008), dann als Planungs- und Kontrolldirektor (2008-2011), Vertriebs- und Marketingdirektor (2011-2014) und Betriebsdirektor (2014-2016) in den italienischen Niederlassungen der Gruppe. Im Jahr 2016 wurde er zum Managing Director der NH Hotel Group Americas in Bogota, Kolumbien, ernannt.

- Ich fühle mich wirklich geehrt, Teil der zweitgrößten Hotelgruppe der Welt zu bilden und mit Pierre-Frédéric Roulot zusammenzuarbeiten. Darüber hinaus freue ich mich auf die Gelegenheit, meine Erfahrungen bei der Umgestaltung von Unternehmen nutzbringend umzusetzen, um Louvre Hotels zur weltweit führenden Gruppe zu machen, mit besonderem Schwerpunkt auf Kundenerlebnis, operationelle Effizienz, Vertrieb, Einnahmenmanagement und Verkaufsmarketing – sagt Eduardo Bosch, Chief Operating Officer der Louvre Hotels Group.

Über die Louvre Hotels Group

Die Louvre Hotels Group ist ein bedeutender Akteur im globalen Gastgewerbe mit einem Portfolio, welches heutzutage mehr als 1.500 Hotels in 54 Ländern umfasst.

Das Angebot ist in den Kategorien der Hotels sehr vielseitig, von 1 bis 5 Sternen mit den historischen Marken (Royal Tulip, Golden Tulip, Campanile, Tulip Residences, Kyriad, Kyriad Direct, Tulip Inn und Première Classe), den 5 Marken des Sarovar-Netzwerks in Indien, der französischen Gruppe

Hôtels & Préférence und der Marke TemptingPlaces sowie der chinesischen Marke Metropolo.

Die Gruppe hat auch eine Vertriebsvereinbarung mit der Barrière-Gruppe.

Die Louvre Hotels Group ist eine Tochtergesellschaft der Jin Jiang International Holdings Co., Ltd, die zweitgrößte Hotelgesellschaft der Welt.


LH Germany Service GmbH
Holstenplatz 1-2
24103 Kiel

Phone: +49 (0) 431 88 66 51 0
Fax : +49 (0) 431 88 66 51 71 0

www.louvre-hotels.com

Geschäftsführer: François Delattre

Handelsregister: Kiel HRB 17802 KI
Steuer-Nr.: 20/294/46559
USt-IdNr.: DE296469601

Ansprechpartner für Medien

Adam Śmietański
Project Manager

adam.smietanski@softboxgroup.pl
+48 607 428 265